Braque 

Saint-Germain

unsere Geschichte

Created with Sketch.

Wir sind mit dieser wunderbaren Rasse seit über 10 Jahren eng verbunden. Winni du Verger des Pommes haben wir 2010 als Welpen vom Züchter Wolfgang Bittermann aus Kulmbach zu uns geholt. Für uns war es der erste Vorstehhund überhaupt. Es sollte ein Begleiter für alle Lebenslagen sein. Neben der Jagd, die wahrlich ja nicht die meiste gemeinsame Zeit mit dem Vierbeiner in Anspruch nimmt, war Winni, wie auch alle Hunde nach ihr im Alltag mit dabei. Die Braque Saint-Germain hat im Resümee alle unsere Wünsche  übertroffen.  Es ist eine ausgesprochen freundliche, unaufgeregte und sehr soziale Rasse.

Created with Sketch.

Unsere Zuchthunde Aimée und Wasko.
Sie sind jagdlich ausgebildet und im ständigen Einsatz. Wir setzen beide als Vollgebrauchshunde im Hochwildrevier ein. Mit ihnen auf Niederwild zu jagen, ist uns immer wieder eine große Freude! Das suchen unter der Flinte, das feste Vorstehen und sichere apportieren ist ein Erlebnis für Hund und Mensch. Siehe unter Medien!

Waskos Nachkommen

Created with Sketch.

2019 entstanden Welpen aus der Verbindung Wasko x Jeannie de la Diane du Moulin aus dem Zwinger vom "Klostergut Schaaken".

Ein sehr homogener und gesunder Wurf. Alle Welpen haben ein sehr schönes zu Hause bekommen und absolvierten erfolgreich die ersten jagdlichen Prüfungen. Wir freuen uns auf alles was noch kommt - weiter so!